• fb-icon
  • ig-icon
  • g+-icon
  • in-icon
  • ut-icon

  Essence of the Himalayas  -  The School of Meditation and Oneness     |    Beverly MA, 01915     |     +1 978 338 4344

© 2003 - 2019  Essence of the Himalayas | All Rights Reserved

Die Kraft des Seins

Meditation und Yoga

Mit Sampriya/Marie-Lou Kühne Millerick und Ursula Hauser

Ein Wochenende im Toggenburg 

18. bis 20. Oktober 2019

Die Kraft des Seins

 

Was wir offerieren

Yoga und Meditation als Weg zum Sein

Das Sein ist deine wahre Daseinsform

 

In der Hetze unserer Aktivitäten wird das Sein in den Hintergrund gedrängt, oder sogar ganz vergessen. Gönne dir eine Auszeit, in der du die Kraft des Seins als deine innerste Wesenheit erfahren kannst. Du wirst erleben, dass das Sein in dir lebendig ist, als die unerschöpfliche Quelle deiner Energie, Kreativität, Liebe, Freude und Freiheit.

Weil das Sein im Alltag von unseren pausenlosen Gedankengängen verdeckt ist, fühlt es sich an, als ob wir davon getrennt wären. Wir meinen, dass wir Zufriedenheit und Erfüllung im äusseren Tun, in Beziehungen, Beruf und Besitz finden werden. In Wirklichkeit ist das Sein allgegenwärtig und wir sind deshalb immer damit verbunden. Wenn wir die Einheit mit der Kraft des Seins direkt erfahren wollen, ist es wichtig, dass wir aufhören es ausserhalb zu suchen und uns stattdessen nach Innen wenden.

 

Unser Meditations- und Yoga-Wochenende, bietet dir die Möglichkeit, deine Verbundenheit mit der Kraft des Seins neu zu entdecken. Einfache und gezielte Körper- und Atemübungen mit Ursula werden dir helfen zur Ruhe zu kommen. Das gemeinsame Meditieren, Mantra singen und das Gespräch mit Sampriya über Meditation und die Philosophie der Einheit, geben dir Gelegenheit, die Kraft des Seins in dir zu finden und in deinen Alltag zu integrieren.

Entspannung, Natur und Berge, gesundes Essen und ein ungezwungenes Umfeld bieten den Rahmen für unser Wochenende. Es beginnt am Freitag um 17.00 Uhr mit Check-in, erstem Kennenlernen, gemeinsamem Abendessen und einem Willkommens-Abend. Samstag und Sonntag verbringen wir im Wechsel mit Yogaübungen, Praanayam (Atemübungen), geführten und stillen Meditationen, und im angeregten Austausch während dem Satsang mit Sampriya. Wir haben bewusst lange Pausen in unser Programm eingebaut, damit du Zeit hast, mit dir selber und mit deinem persönlichen Prozess, in die Tiefe zu gehen. Am Sonntag um 15.30 endet das Wochenende.

 

Weil es uns wichtig ist, dass wir auch persönlich mit dir arbeiten können, beschränken wir die Teilnehmerzahl auf  25 Personen. Melde dich frühzeitig an, damit du dir einen Platz sichern und vom Früheinzahlungs-Rabatt profitieren kannst.

 

Kursleitung

Sampriya/Marie-Lou Kühne Millerick

Vor mehr als zehn Jahren entschied ich mich, meiner inneren Berufung zu folgen und mein Leben ganz meiner spirituellen Praxis zu widmen. Ich verbringe den grössten Teil meiner Zeit im Himalaya in Indien, in der Gegenwart eines erleuchteten Meisters und einer Gemeinschaft von Yogis aus der ganzen Welt.

 

Es ist meine grösste Freude, meinen tiefen Einblick in den Zustand des spirituellen Erwachens mit all denen zu teilen, die das Zentrum ihres Seins und die Quelle des inneren Friedens suchen

Falls du mehr über mich wissen möchtest, finest du hier eine ausführliche Biographie und Auskunft über Essence of the Himalayas, die Schule für Meditation und Einheit

Sheelta/Ursula Hauser

Seit mehr als 20 Jahren unterrichte ich Yoga und setze mich für Gesundheit, Lebenskraft und Lebensfreude ein.

Meditation und das Erkennen meines spirituellen Wesens führt mich jedes Jahr nach Indien, zu meinem spirituellen Lehrer, wo ich in die Welt des Friedens und der Einheit eintauche.

Falls du mehr über mich wissen möchtest, findest du hier den link zur Website meiner Yoga-Schule